Werkkatalog

Mittlerweile sammelten sich viele Bilder an und ich traf eine Auswahl. Es ist keine Leistungsschau, sondern ein Querschnitt; es ist kein historischer Abriss, sondern eine thematische Aufbereitung. Verschiedene Arbeiten sind darin abgebildet und die Spanne reicht von Vogelsilhouetten, über Collagen bis hin zu meiner Lieblingsbeschäftigung, der Fotografie in dunkler Nacht.

Der Katalog ist in mehrere Abschnitte gegliedert, mit einem einführenden Text. Die kontextuelle Einordnung der Bilder liegt mir sehr am Herzen, da die pure Abbildung nicht ausreicht. Alle gedruckten Versionen sind bereits vergeben. Die elektronische Form ist hier in unendlicher Auflage verfügbar. Die Bildqualität ist dafür geringer.

PDF (18 MByte)